zum Inhalt springen

Machine Learning

Kursinhalt

Die Übung thematisiert anhand beispielhafter Anwendungen

  • Erzeugen und Verwalten von Trainingsdaten für Klassifikationsaufgaben.
  • Unterschiedliche Ansätze zur Klassifikation von Daten.
  • Evaluationsmaße und Cross Validation.

Die theoretischen Grundlagen werden umgehend (teilweise in Gruppenarbeit) softwaretechnologisch umgesetzt und erprobt. Im Laufe des Kurses können von den Teilnehmenden Referate übernommen werden, die als Modulabschlussprüfungen für das Modul AM2 des MA Informationsverarbeitung herangezogen werden können. 

Referate bestehen aus der eigenständigen

  • Planung
  • Umsetzung
  • und Vorstellung
eines modularen Bestandteils der im Kurs gemeinsam programmierten Software.